AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen


  KATALOG

  113. Auktion


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:65 (U.S.A.)
Titel:Charleston & Savannah Railroad
Auflistung:6% Mortgage Loan 500 $ 19.12.1856.
Ausruf:200,00 EUR
Ausgabe-
datum:
19.12.1856
Ausgabe-
ort:
Charleston, S.C.
Abbildung:Charleston & Savannah Railroad
Stücknr.:923
Info:Gegründet 1854 als Charleston & Savannah RR. Die Gesellschaft baute die wirtschaftlich sehr wichtige Eisenbahnverbindung zwischen Charleston & Savannah in South Carolina, 105 Meilen lang. Der Staat war mit einem 27%gen Anteil an den Baukosten beteiligt. Im Bürgerkrieg wurde die Bahn für die Truppentransporte eingesetzt, wobei sie nach Kriegshandlungen ernsthafte Zerstörungen erleiden musste. 1866 reorganisiert und umbenannt in Savannah & Charleston RR. Die Gesellschaft ging 1873 in Konkurs, nachdem sie ihre Anleihe von 1856 nicht mehr zurück zahlen konnte. Ein gewisser Henry B. Plant kaufte die Bahn und brachte sie in die neu gegründete Charleston & Savannah Railway ein.
Besonder-heiten:Sehr dekorativ gestaltet mit Zierleiste links und Eisenbahnvignette. Original signiert von Thomas F. Drayton als Präsident (unentwertet). Thomas Fenwick Drayton (1808-1891), Grossgrund- und Plantagenbesitzer, verdienter Soldat im Bürgerkrieg im Rang eines Brigadier, persönlicher Freund von Jefferson Davis, leitete die Charleston & Savannah RR seit ihrer Gründung bis 1861.
Verfügbar:Äußerst selten.
Erhaltung:Anh. Restkupons. VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Letzte Meldungen:
20. April 2018:
Einladung zur 113. FHW-Auktion am 26. Mai 2018 im Paulaner am Nockherberg in München!
2. Oktober 2017:
Ergebnisse der 112. Freunde-Auktion jetzt online!
26. September 2017:
112. Freunde-Auktion am 30.9.2017 in Frankfurt - In 4 Tagen ist es endlich soweit!
25. August 2017:
112. FHW-Auktion jetzt online - Große Herbstauktion am 30. September 2017 in Frankfurt!
6. Juni 2017:
Ergebnisse der 111. Freunde Auktion jetzt online!

© 2014 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de