AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 118. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:246 (U.S.A.)
Titel:Southern Pacific Railroad
Auflistung:7 % Bond 500 $ 28.11.1856 (Auflage 500).
Ausruf:250,00 EUR
Ausgabe-
datum:
28.11.1856
Ausgabe-
ort:
Marshall, Texas
Abbildung:Southern Pacific Railroad
Stücknr.:135
Info:Konzessioniert 1852 durch den Staat Texas mit Landschenkungen von 10.240 acres pro fertiggestellter Meile. Geplant war eine 800 Meilen lange Bahn von Shreveport, La. zum Rio Grande del Norte. Nur ein 66 Meilen langes Teilstück bis Longview, Tx. war 1871 fertig, als die Bahn von der “Texas & Pacific Ry.” übernommen wurde, die unter Einschluß weiterer Bahnen eine 1.515 Meilen lange Verbindung bis San Diego am Pazifik plante.
Besonder-heiten:Mit ORIGINALUNTERSCHRIFT von HORATIO ALLEN (1802-99). Der Ingenieur und Erfinder verdiente sich seine Sporen 1828, als ihn die Delaware & Hudson Company für die Beschaffung ihrer allerersten Lokomotiven nach England schickte - zu einer Zeit, als es in den USA noch nicht eine einzige Dampflokomotive gab. 1829 fuhr er persönlich in Honesdale, Pa. die erste gerade eingetroffene Lokomotive. Im gleichen Jahr wurde Allen Chefingenieur der South Carolina Railroad. Unter seiner Anleitung baute die West Point-Eisengießerei in New York 1829/30 die erste in den USA konstruierte Dampflokomotive überhaupt. Danach war Allen Berater verschiedener Bahngesellschaften, Teilhaber von Eisenwerken und Dampfkesselfabriken und wurde 1843 sogar president der Erie Railroad. 1872 wurde er president der American Society of Civil Engineers, außerdem gehörte er zu den Gründern der New York Gallery of Art. Zu dieser Eisenbahn: Als Sicherheit für diese Anleihe verpfändete die Southern Pacific bis zur letzten Werkstatt sowie einigen Forderungen alles, was irgendwie an Aktiva aufzutreiben war (insgesamt 10 Sicherheiten-Positionen sind detailliert aufgeführt). Großformatig, feine Umrahmung, Holzschnitt-Vignette mit Eisenbahn.
Verfügbar:Eine gesuchte Rarität. Lila Verfärbungen.
Erhaltung:VF-.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
BHF Finance (Netherlands) B.V. (3 Stücke)
BHF Finance (Netherlands) B.V. (3 Stücke)
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
7. Januar 2021:
33. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
20. Februar 2021:
119. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
1. April 2021:
34. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
29. Mai 2021:
XL. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
1. Juli 2021:
35. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
4. Oktober 2020:
Ergebnisse der 118. FHW-Auktion jetzt online!
29. September 2020:
118. Freunde-Auktion am 3. Oktober 2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
26. August 2020:
118. FHW-Auktion jetzt Online! Große Präsenz-Auktion am 3.10.2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
28. Juni 2020:
Ergebnisse der 117. FHW-Auktion jetzt online!
23. Juni 2020:
117. Freunde-Auktion am 26. und 27. Juni 2020 in Wolfenbüttel - Es gibt gleich mehrere gute Nachrichten!!!

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de