AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 121. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:793 (Deutschland bis 1945 (Nicht Reichsbank))
Titel:Herzogtum Magdeburg
Auflistung:5 % Magdeburgische Landes-Obligation 150 Thaler 1.6.1807 (R 12).
Ausruf:1.500,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.06.1807
Ausgabe-
ort:
Magdeburg
Abbildung:Herzogtum Magdeburg
Stücknr.:3244
Info:Das Herzogtum Magdeburg bestand von 1680 bis 1806. Der Nordteil lag zwischen dem Herzogtum Braunschweig-Lüneburg im Westen und dem aus mehreren Kleinstaaten bestehenden Anhalt im Süden. Der Südteil bestand aus dem Saalkreis und dem preußischen Anteil der Grafschaft Mansfeld. Die Hauptstadt des Herzogtums war bis 1714 Halle a. d. Saale, danach Magdeburg. Das Ende des Herzogtums Magdeburg wurde durch Napoleon Bonaparte eingeleitet. Er schlug das Gebiet westlich der Elbe dem Königreich Westphalen seines Bruders Jérôme zu. Nur noch ein kleiner Rest des Herzogtums Magdeburg blieb bei Preußen.
Besonder-heiten:Nach der Kapitulation von Magdeburg im Nov. 1806 wurde dem Herzogtum eine Kriegssteuer von Napoleon auferlegt. Unter der Leitung von Ludwig Friedrich Viktor Hans von Bülow (seit 1810 Graf) bemühte sich eine Kriegssteuerkommission um die Aufbringung der von Napoleon geforderten Kontributionen, hauptsächlich durch die Ausgabe von Anleihen. Nachdem der westelbische Teil des Herzogtums Magdeburg 1807 an das Königreich Westfalen gefallen war, wurde von Bülow Leiter des Finanz- und Wirtschaftsressorts beim Oberpräfekten des Elbe-Departements in Magdeburg. Doppelblatt, inwendig mehrere Originalunterschriften der Stände des Herzogtums Magdeburg, der Grafschaft Mansfeld und der Beamten der Regierungs- und Kammer-Kommission des Herzogtums Magdeburg.
Verfügbar:Rarität aus alter Sammlung (R 12)
Erhaltung:VF-.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
West-Asiatische Handels-Industrielle AG
West-Asiatische Handels-Industrielle AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
27. August 2022:
28. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
8. Oktober 2022:
122. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
3. November 2022:
40. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
28. Februar 2022:
Ergebnisse 121. FHW-Auktion jetzt online!
22. Februar 2022:
121. Freunde-Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
14. Januar 2022:
121. FHW-Auktion mit 1910 Losen jetzt Online! Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel!
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!
5. Oktober 2021:
120. Freunde-Auktion am 9. Oktober 2021 - Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!

© 2022 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de