AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 114. Auktion
  und Ergebnisse



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:52 (U.S.A.)
Titel:Cincinnati & Chicago Railroad
Auflistung:20 shares à 50 $ 25.6.1857.
Ausruf:250,00 EUR
Ausgabe-
datum:
08.04.1859
Ausgabe-
ort:
Cincinnati
Abbildung:Cincinnati & Chicago Railroad
Stücknr.:942
Info:Gründung im Mai 1854 durch Fusion der Cincinnati, Cambridge & Chicago Short Line Railway (gegründet 1853) und der Cincinnati, New Castle & Michigan Railroad (gegründet 1853). Im Oktober 1854 Übernahme der Cincinnati, Logansport and Chicago Railway. Aufgrund der aufblühenden wirtschaftlichen Stärke der Städte an den Großen Seen entstanden neben der Cincinnati & Chicago RR dort schon ab den 1850er Jahren eine Vielzahl von verschiedenen Eisenbahnen, die schließlich 1916 unter der Pittsburgh, Cincinnati, Chicago & St. Louis RR zusammengeführt wurden (ab 1921 an die Pennsylvania RR verpachtet und schließlich 1956 in die Philadelphia, Baltimore & Washington RR fusioniert).
Besonder-heiten:Sehr dekorativ, große Vignette mit Personenzug und Streckenarbeitern unter einer Brücke, zwei Nebenvignetten mit Statue der Freiheit und Portrait Benjamin Franklin.
Verfügbar:Unentwertet. Bei uns überhaupt erst ein einziges Mal (im Jahr 1999) versteigert worden.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:270,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Allianz und Stuttgarter Verein Versicherungs-AG
Allianz und Stuttgarter Verein Versicherungs-AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
23. Februar 2019:
XXXVIII. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
4. April 2019:
26. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
18. Mai 2019:
115. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
29. Juni 2019:
25. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
1. August 2019:
27. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
1. Oktober 2018:
Ergebnisse der 114. Freunde-Auktion jetzt online!
25. September 2018:
114. Freunde-Auktion am 29. September 2018 in Frankfurt - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
13. August 2018:
114. FHW-Auktion jetzt Online - Große Herbstauktion am 29. September 2018 in Frankfurt!
28. Mai 2018:
Ergebnisse der 113. Freunde-Auktion jetzt online!
20. Mai 2018:
113. Freunde-Auktion kommendes Wochenende in München // Gebote jetzt aufgeben!

© 2019 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de