AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 114. Auktion
  und Ergebnisse



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:117 (U.S.A.)
Titel:Locomotive Pulverized Fuel Co.
Auflistung:50 shares à 100 $ 18.1.1922.
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
datum:
18.01.1922
Ausgabe-
ort:
Delaware
Abbildung:Locomotive Pulverized Fuel Co.
Stücknr.:220
Info:Die 1915 gegründete Gesellschaft erfand und patentierte das Verfahren zur Kohlenstaubfeuerung in Dampflokomotiven, genannt "lopulco". An die "lopulco"-Lokomotiven waren Tender mit Kohlenstaubtank angehängt. Über Verbindungsschläuche wurde mittels Druckluft der Kohlenstaub zu den Brennern der Loks transportiert. Die Lopulco-Loks kamen zuerst auf den Strecken der New York Central RR, ab 1917 setzte die Atchison, Topeka & Santa Fe RR sowie die Delaware & Hudson RR jeweils eine dieser Loks an. In Deutschland experimentierte die AEG ab 1918 mit dem Bau von Kesseln für Lopulco-Lokomotiven, die ab 1913 zum Einsatz kamen. Die Locomotive Pulverized Fuel Co. schloss mit mehreren Staatsbahnen Verträge zur Lieferung von Ausrüstungen für Lopulco-Lokomotiven, u.a. 1922 mit Brasilien, danach mit der chilenischen Staatsbahn und schließlich mit der Imperial Government Railway in Japan.
Besonder-heiten:Sehr dekorative Darstellung einer Lopulco-Lokomotive. Originalsignaturen, keine Entwertung.
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:100,00 EUR n
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Rheinisch-Westfälische Immobilien-Anlagegesellschaft RWI-Fonds 7
Rheinisch-Westfälische Immobilien-Anlagegesellschaft RWI-Fonds 7
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. April 2019:
26. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
18. Mai 2019:
115. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
29. Juni 2019:
25. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
1. August 2019:
27. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. September 2019:
116. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere

Letzte Meldungen:
1. Oktober 2018:
Ergebnisse der 114. Freunde-Auktion jetzt online!
25. September 2018:
114. Freunde-Auktion am 29. September 2018 in Frankfurt - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
13. August 2018:
114. FHW-Auktion jetzt Online - Große Herbstauktion am 29. September 2018 in Frankfurt!
28. Mai 2018:
Ergebnisse der 113. Freunde-Auktion jetzt online!
20. Mai 2018:
113. Freunde-Auktion kommendes Wochenende in München // Gebote jetzt aufgeben!

© 2019 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de