AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 116. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:154 (U.S.A.)
Titel:Kentucky Central Railway
Auflistung:100 shares á 100 $ 14.11.1888.
Ausruf:600,00 EUR
Ausgabe-
datum:
14.11.1888
Ausgabe-
ort:
Covington, Ky.
Abbildung:Kentucky Central Railway
Stücknr.:A 388
Info:Die alte Kentucky Central Ry. entstand 1871 aus der Covington & Lexington RR (gegr. 1949) und der Maysville & Lexington RR (die 1847 als Licking & Lexington RR entstanden war, die auf ihrem Weg von Maysville zunächst dem Licking River folgte, um dann über Paris weiter nach Lexington zu laufen). Vor allem die Hauptstrecke Covington - Livingston, Ky. (153 Meilen) erlitt im Sezessionskrieg schwere Schäden, trotz der vom Federal Govt. errichteten Befestigungsanlagen zum Schutz der Bahn. Um 1880 fiel die Bahn dem „robber baron“ Collis P. Huntington in die Hände, der mit ungezügelten Ausbauplänen Richtung Westen ihre Finanzen überforderte, was 1886 zur erneuten Insolvenz führte. Anschließend 1887 als Kentucky Central Railway reorganisiert. 1891 wurde die Bahn für 3,25 Mio. $ an die Louisville & Nashville RR verkauft. Die dann noch in Betrieb befindlichen Teile kamen 1983 zum Seaboard System und 1986 zu CSX Transportation.
Besonder-heiten:Rotbraun/schwarzer FBNC-Stahlstich, ungemein feine Vignette einer Dampflok.
Verfügbar:Bonds sind gelegentlich vorgekommen, die Aktie (ein Einzelstück aus einer uralten Sammlung) sehen wir zum ersten Mal.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Kammgarnspinnerei Silberstraße AG (6 Stücke)
Kammgarnspinnerei Silberstraße AG (6 Stücke)
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
7. November 2019:
28. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
9. Januar 2020:
29. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
22. Februar 2020:
XXXIX. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
2. April 2020:
30. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
30. Mai 2020:
117. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere

Letzte Meldungen:
30. September 2019:
Ergebnisse der 116. Freunde-Auktion jetzt online!
24. September 2019:
116. Freunde-Auktion am 28. September 2019 in Frankfurt - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
14. August 2019:
116. FHW-Auktion jetzt Online - Grosse Herbstauktion am 28. September 2019 in Frankfurt!
20. Mai 2019:
Ergebnisse der 115. Freunde Auktion jetzt online!
15. Mai 2019:
115. FHW-Auktion am Potsdamer Platz in Berlin // Nur noch 3 Tage bis zur Auktion!

© 2019 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de