AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 120. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:26 (U.S.A.)
Titel:Black River & Utica Railroad
Auflistung:1 share á 100 $ 9.3.1859 (R 12).
Ausruf:1.200,00 EUR
Ausgabe-
datum:
09.03.1859
Ausgabe-
ort:
Utica, N.Y.
Abbildung:Black River & Utica Railroad
Stücknr.:690
Info:Gegründet 1850 zum Bau einer Bahn von Utica im Oneida County den oberen Canada Creek hinauf bis zum Black River. Der Bahnbau begann 1853 in Utica, N.Y., binnen zwei Jahren wurde die über Trenton Falls nach Boonville führende Strecke fertig. Anfangs verkehrte ein Personenzugpaar täglich, gezogen von einer der vier Lokomotiven, die genau wie die Waggons quietschgelb lackiert waren. Die zunehmende Beliebtheit des Ferienortes Trenton Falls selbst bei Reisenden aus Europa ermöglichte ab 1858 sogar zwei Zugpaare täglich. Dennoch reichte es trotz der Unterstützung der lokalen Bevölkerung anfangs vorne und hinten nicht, 1860 wurde die Bahn zwangsversteigert und dann 1861 von den Anleihegläubigern als Utica & Black River RR reorganisiert. 1883 und 1886 vergrößerte man die Bahn durch Fusion mit weiteren Bahnen, so daß die 134 Meilen lange Strecke Utica-Ogdensburg, N.Y. entstand. 1886 an die Rome, Watertown & Ogdensburg RR verpachtet, 1913 mit einer großen Zahl anderer Bahnen auf die New York Central & Hudson River RR verschmolzen worden. Bis dahin hatte man seit der Reorganisation 1860 Jahr für Jahr ohne Unterbrechung 6 % Dividende zahlen können.
Besonder-heiten:Feine Vignette eines Personenzuges mit Uralt-Lokomotive am Black River.
Verfügbar:Unentwertet. Aus einer uralten US-Sammlung, noch nie zuvor auf einer Auktion angeboten, wahrscheinlich ein UNIKAT. (R 12)
Erhaltung:VF+.
Zuschlag:1.600,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Chicago, Kansas & Nebraska Railway
Chicago, Kansas & Nebraska Railway
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. Mai 2022:
XLI. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
7. Juli 2022:
39. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!
5. Oktober 2021:
120. Freunde-Auktion am 9. Oktober 2021 - Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!
3. September 2021:
120. FHW-Auktion jetzt Online! Präsenz-Auktion am 9.10.2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!
16. Februar 2021:
119. Freunde-Auktion am 20. Februar 2021 - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de