AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  KATALOG

  122. Auktion

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 121. Auktion

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:13 (Belgien)
Titel:Société Royale de Zoologie d’Horticulture et d’Acrement de Bruxelles
Auflistung:Action 1. Emission 500 Frs. von 1851. Gründeraktie (Auflage 1200).
Ausruf:160,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.01.1851
Ausgabe-
ort:
Brüssel
Abbildung:Société Royale de Zoologie d’Horticulture et d’Acrement de Bruxelles
Stücknr.:26/2004
Info:Die ersten Planungen für einen Zoo in Brüssel datieren schon von 1847, und zwar auf dem Gelände des heutigen Park Léopold. Zu den Gründern gehörten der König von Belgien, der Herzog von Brabant, der Graf von Flandern und der Brüsseler Bürgermeister. Doch der erste Zoodirektor (Baron John von Müller, ein früherer Reisebegleiter von Alfred Brehm) führte den Zoo nicht besonders gut. Die Anlagen sollen schmutzig gewesen sein, in manchen Jahren verendeten mehr als 20 % des Tierbestandes. Erst mit Nicolaus Funck (Sousdirecteur 1856-79, dann Direktor, später Direktor des Kölner Zoos) und seiner großen Fachkenntnis exotischer Tiere wendete sich das Erscheinungsbild des Zoos entscheidend zum Besseren. Die wirtschaftliche Lage allerdings blieb desolat: wegen fallender Besucherzahlen mussten 1860 noch die Eintrittspreise gesenkt werden. 1861 übernahm die Stadt Brüssel den Zoo in Eigenregie (die Zoo-Aktien wurden in Stadtanleihen umgetauscht). Es half alles nichts: 1878 wurde der Zoo von Brüssel geschlossen. Geblieben sind wunderschöne Wertpapiere, die zu den schönsten Zoo-Aktien überhaupt zählen.
Besonder-heiten:Herrliche Gestaltung von L. Hyam (in der Platte signiert) mit dem prachtvollen Eingangs-Portal des Zoos und lauter exotischen Tieren in dschungelartiger Umrahmung.
Verfügbar:Knickfalten.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
8. Oktober 2022:
122. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
3. November 2022:
40. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
12. Januar 2023:
41. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
4. März 2023:
123. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
6. April 2023:
42. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
31. August 2022:
122. FHW-Auktion am 8. Oktober 2022 ist Online! Sensation: Die älteste deutsche Aktie wird versteigert!
28. Februar 2022:
Ergebnisse 121. FHW-Auktion jetzt online!
22. Februar 2022:
121. Freunde-Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
14. Januar 2022:
121. FHW-Auktion mit 1910 Losen jetzt Online! Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel!
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!

© 2022 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de