AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  KATALOG

  121. Auktion

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:96 (Frankreich)
Titel:Spoorwegen van Elzas-Lotharingen
Auflistung:7 % Obl. (Recepis) 1.000 F 1.12.1926 (Specimen).
Ausruf:50,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.12.1926
Ausgabe-
ort:
Amsterdam
Abbildung:Spoorwegen van Elzas-Lotharingen
Info:Nach dem Deutsch-Französischen Krieg kam 1871 Elsaß mit einem Teil Lothringens als Reichsland Elsaß-Lothringen an das Deutsche Reich. Nach Bezahlung einer Entschädigung an die franz. Ostbahn, wurde das Eisenbahnnetz in Elsaß-Lothringen übernommen. Durch kaiserliches Gesetz wurde die “Kaiserliche General-Direktion der Eisenbahnen in Elsaß-Lothringen” (KGDEL, kurz EL) gegründet, mit dem Auftrag, die bestehenden Strecken zu betreiben und neue zu bauen. Die Eisenbahnen in Elsaß-Lothringen wurden die ersten Reichsbahnen Deutschlands, und damit ein Untersuchungsfeld für die Technik. Im Jahre 1914 hatte das elsaß-lothringische Eisenbahnnetz eine Länge von 2030 km, fast das dreifache als im Jahre 1871. Die Rückkehr der Franzosen nach Elsaß-Lothringen 1918 wurde nach einer kurzer Zeit der Euphorie, rasch problematisch. Die Bevölkerung nahm das koloniale Verhalten der Franzosen sehr schlecht an. Man wehrte sich gegen den Pariser Zentralismus und seinen Kampf gegen die deutsche Sprache. Zu den heiklen Themen gehörte auch das Status der ehemaligen EL. Als die Elsässer und Lothringer eine völlige Autonomie auch in diesem Bereich forderten, beschloss die Regierung das EL-Netz unter die Leitung des Ministers für das Bauwesen zu stellen. So wurde die AL (Cie. des Chemins de Fer d’Alsace-Lorraine) gegründet. 1938 wurde die AL mit den anderen französischen Bahnen in eine einzige staatliche Gesellschaft überführt, die SNCF.
Besonder-heiten:Teil einer Anleihe von 75 Mio. F, garantiert durch den franz. Staat, platziert auf dem niederländischen Finanzmarkt.
Verfügbar:Ein äußerst seltenes Belegexemplar aus dem De Bussy-Archiv. Perforiert.
Erhaltung:EF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Gesellschaft für Spinnerei & Weberei in Ettlingen
Gesellschaft für Spinnerei & Weberei in Ettlingen
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. Mai 2022:
XLI. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
7. Juli 2022:
39. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
27. August 2022:
28. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere

Letzte Meldungen:
14. Januar 2022:
121. FHW-Auktion mit 1910 Losen jetzt Online! Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel!
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!
5. Oktober 2021:
120. Freunde-Auktion am 9. Oktober 2021 - Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!
3. September 2021:
120. FHW-Auktion jetzt Online! Präsenz-Auktion am 9.10.2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!

© 2022 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de