AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 125. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Automobil-Sammlung
  Gottfried Schultz


  Katalog 124. Auktion

  Katalog 123. Auktion

  Katalog 122. Auktion

  Katalog 121. Auktion

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1384 (Automobil-Wertpapiere)
Titel:S.A. des Éts. "GRÜMMER" Carrosserie Automobile
Auflistung:Action 100 F 15.5.1920.
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
datum:
15.05.1920
Ausgabe-
ort:
Paris
Abbildung:S.A. des Éts. "GRÜMMER" Carrosserie Automobile
Stücknr.:5182
Info:Die Familie Grümmer war seit den 17. Jh. in Aachen ansässig. Friedrich Joseph Grümmer ging im 19. Jh. nach Brüssel, baute dort einen Sattlerbetrieb für die Ausstattung hochwertiger Kutschen auf und zog später nach Paris. Sein Sohn Antoine Joseph arbeitete ab etwa 1900 bei der bereits 1845 gegründete Kutschenfabrik von V. Morel. Die Brüder Grümmer übernahmen 1919 den Morel-Betrieb und benannten ihn in Ets. Grümmer um. Anfangs fertigten sie noch hochwertige individuelle Inneneinrichtungen für Kutschen, wendeten sich dann aber dem Automobil zu. Der Betrieb bestand bis 1933. Schon 1924 hatte sich Gaston Grümmer selbständig gemacht. Als Pilot im 1. Weltkrieg von der Luftfahrt beeinflußt und setzte deshalb konsequent auf Leichtbau, Aerodynamik und möglichst niedrige Karrosserieformen zur Senkung des Schwerpunkts. Seine Aéroprofile genannten Aufbauten mit fließenden Formen wurden u.a. auf Chassis von Alfa Romeo, Renault und Hispano-Suiza montiert.
Besonder-heiten:Ausgesprochen dekorativ, große Vignette eines Luxus-Oldtimers, Umrandung mit Jugendstil-Elementen.
Verfügbar:Unentwertet, kpl. Kuponbogen anhängend. Anders als der Part Bénéficiaire ist die Grümmer-Aktie extrem selten.
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Sensation! Älteste deutsche Aktie wird für 72.000 € bei FHW versteigert

Doppelklick für Vollbild
Aus der Auktion:
Sunbeam Motor Car Company Ltd.
Sunbeam Motor Car Company Ltd.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
3. März 2024:
Ergebnisse der 125. FHW-Auktion jetzt online!
28. Februar 2024:
125. Freunde-Auktion am 2. März 2024 in Wolfenbüttel – In 3 Tagen ist es endlich soweit!
24. Januar 2024:
125. FHW Auktion jetzt online!
9. Oktober 2023:
Ergebnisse der 124. FHW-Auktion jetzt online!
2. Oktober 2023:
124. Freunde-Auktion am 7. Oktober 2023 in Wolfenbüttel – In 5 Tagen geht es endlich los!

© 2024 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de