AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 121. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:720 (Varia, Literatur)
Titel:Ernst Friedrich Carl Herzog zu Sachsen, Landgraf in Thüringen
Auflistung:Lehnsbrief 16.9.1763.
Ausruf:750,00 EUR
Ausgabe-
datum:
16.09.1763
Ausgabe-
ort:
Hildburghausen
Abbildung:Ernst Friedrich Carl Herzog zu Sachsen, Landgraf in Thüringen
Info:Ernst Friedrich Carl (1727-1780) erbte mit 18 Jahren ein kleines, verschuldetes Herzogtum Sachsen-Hildburghausen. Er ließ die Residenzstadt Hildburghausen liebevoll ausbauen, begründete eine umfassende Bibliothek, ein Naturalien- und Raritätenkabinett (heute würden wir dazu Museum sagen). Im Jahre 1763 wird sein Sohn Friedrich geboren, dessen Tochter Therese (geboren 1792) am 12.10.1810 Ludwig I. König von Bayern heiratete. Die Theresienwiese in München ist nach ihr benannt worden. Am Hochzeitstag fand übrigens das allerste Oktoberfest statt. Der schöngeistige Herzog hatte die Finanzen nicht in der Hand. Durch den übermässigen Hofprunk stieg die Schuldenlast auf 4 Mio. Gulden. 1769 mußte eine kaiserliche Debitkommission eingesetzt werden, die die Staatsfinanzen zu ordnen versuchte.
Besonder-heiten:Mit dem hier angebotenen Lehnsbrief wird die Burg und das Schloß Rentwertshausen mitsamt Hof und Vorwerk an den Ritter Albrecht Christian Friedrich von Könitz belehnt. Die Burg findet bereits 1360 erste urkundliche Erwähnung. Heute ein Herrenhaus. Sehr dekorative Urkunde, kalligraphisch auf Pergament (Kalbsleder) handgeschrieben, original von Herzog Ernst Friedrich III. unterschrieben. Grossformat 57 x 35 cm. Die Siegel fehlen. Das deutsche Lehnsrecht, wonach der Lehnsmann Besitz und Nutzung am Lehnsgut hatte, wobei der Vasall den Lehnseid leistete (er versprach Treue und Mannschaft im Kriegsfall), wurde weitgehendst im 19. Jh. aufgehoben, zum Teil erst 1918 (Weimarer Reichsverfassung).
Verfügbar:Rarität.
Erhaltung:EF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Oregon & Washington Territory Railroad
Oregon & Washington Territory Railroad
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
27. August 2022:
28. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
8. Oktober 2022:
122. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
3. November 2022:
40. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
28. Februar 2022:
Ergebnisse 121. FHW-Auktion jetzt online!
22. Februar 2022:
121. Freunde-Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
14. Januar 2022:
121. FHW-Auktion mit 1910 Losen jetzt Online! Auktion am 26. Februar 2022 in Wolfenbüttel!
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!
5. Oktober 2021:
120. Freunde-Auktion am 9. Oktober 2021 - Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!

© 2022 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de