AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 120. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1265 (Deutschland 1924-1945 (III. Reich))
Titel:Hannover (City of Hanover )
Auflistung:7 % Gold Bond 1.000 $ 1.11.1929 (Auflage 3500, R 8).
Ausruf:200,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.11.1929
Ausgabe-
ort:
Hannover
Abbildung:Hannover (City of Hanover )
Stücknr.:21
Info:Am rechten Terrassenrand der Leine, wo die schmale Talaue den Übergang erleichterte, sind schon im 11. Jh. das Dorf Tigislege und ein grundherrlicher Hof belegt. Daneben entstand der kurz vor 1100 erstmals erwähnte Wik Honovere. 1202 wurde die Marktsiedlung oppidum genannt. Um 1230 wurde das erste Rathaus errichtet und 1241 verlieh Herzog Otto das Kind von Braunschweig-Lüneburg die Stadtrechte. Im 18. Jh. wurde Hannover Kurfürstentum und stand von 1714-1837 mit England unter einem Herrscherhaus. Nach den Revolutionskriegen und der Napoleonischen Zeit wurde Hannover 1813 von der französischen Besetzung befreit und stieg zum Königreich auf. 1866 wurde Hannover preußische Provinz und profitierte vom mächtigen Aufschwung des deutschen Kaiserreichs, in dessen Zuge Hannover sich aus dem Windschatten Braunschweigs befreite und Braunschweig in seiner Bedeutung überholte. 1946 als Landeshauptstadt in dem Land Niedersachsen aufgegangen, das gesamte Gebiet von Bremerhaven kam 1947 an die Freie Hansestadt Bremen.
Besonder-heiten:Die Anleihe von 3,5 Mio. $ plazierte Brown Brothers & Co. Blau/schwarzer Stahlstich mit schöner dreigeteilter Vignette. Lochentwertet (RB).
Verfügbar:R 8
Erhaltung:VF+.
Zuschlag:200,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Elektrizitätswerk Wesertal GmbH
Elektrizitätswerk Wesertal GmbH
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. Mai 2022:
XLI. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
7. Juli 2022:
39. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
11. Oktober 2021:
Ergebnisse der 120. FHW-Auktion jetzt online!
5. Oktober 2021:
120. Freunde-Auktion am 9. Oktober 2021 - Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!
3. September 2021:
120. FHW-Auktion jetzt Online! Präsenz-Auktion am 9.10.2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!
16. Februar 2021:
119. Freunde-Auktion am 20. Februar 2021 - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de