AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 119. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:307 (Schweiz)
Titel:Soc. Suisse des Mines d'Or de Gondo S.A.
Auflistung:Action 25 Fr. von 1895.
Ausruf:150,00 EUR
Ausgabe-
datum:
14.09.1895
Ausgabe-
ort:
Sion
Abbildung:Soc. Suisse des Mines d'Or de Gondo S.A.
Stücknr.:34502
Info:Wie durch Tagebauschürfstellen und Münzfunde belegt ist, kannten schon die Römer die Walliser Goldminen in Gondo im Zwischbergental südlich des Simplonpasses. Sie besaßen auch bereits die nötigen metallurgischen Kenntnisse, um das Gold aus dem Pyriterz zu gewinnen. Als nach dem Zusammenbruch des weströmischen Reiches von Norden her alemannische Stämme in das Wallis eindrangen, begann für den Goldbergbau der Gegend die nächste Kulturepoche. Ruden, der alte alemannische Name von Gondo, leitet sich aus dem indogermanischen “Rudaz” ab und bedeutet “Erz”. Schließlich brachte Kaspar Jodok von Stockalper ab 1660 die Goldminen von Gondo mit vorbildlicher Betriebsführung zu ihrer größten Hochblüte. Nach seinem Tod 1691 führten weiter mehrheitlich beteiligte Nachkommen das Unternehmen bis 1840 mit zuletzt nachlassendem Erfolg weiter. Ab 1840 wurden die Goldminen von Gondo zum Spielball französischer Spekulanten. Daß es dieser 1894/95 gegründeten Ges. gelang, ihr Kapital auf damals unglaubliche 5 Mio. Fr. aufzublähen, war reine Abzocke bei gutgläubigen bis gierigen Anlegern. Bereits 1897 geriet die Ges. in Konkurs und brachte damit Elend über die gesamte Talschaft von Gondo. Letztmals 1980 wurden die Golderzvorkommen von Gondo auf ihre Abbauwürdigkeit hin überprüft, aber mit negativem Ergebnis. So sind die Jahrtausende alten Goldminen von Gondo heute ein sagenumwobener Teil der Wirtschaftsgeschichte.
Verfügbar:Die 1er-Stückelung wird in unserer Auktion erstmals überhaupt angeboten!
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Chesapeake & Ohio Railway
Chesapeake & Ohio Railway
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
28. August 2021:
27. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!
16. Februar 2021:
119. Freunde-Auktion am 20. Februar 2021 - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
18. Januar 2021:
119. FHW-Auktion jetzt Online! Grosse Auktion am 20. Februar 2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
4. Oktober 2020:
Ergebnisse der 118. FHW-Auktion jetzt online!
29. September 2020:
118. Freunde-Auktion am 3. Oktober 2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de