AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 119. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:287 (Rußland)
Titel:St. Petersburger AG “Hotel Europa”
Auflistung:Aktie 10 x 100 Rbl. von 1873 (Auflage 500).
Ausruf:500,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.01.1873
Ausgabe-
ort:
St. Petersburg
Abbildung:St. Petersburger AG “Hotel Europa”
Stücknr.:3601-3610
Info:Gegründet 1872 zum Bau und Betrieb des berühmten Hotels Europa, damals eines der führenden Hotels der ganzen Welt. Das prachtvolle Gebäude, das nun Hotel wurde, hatte 1824 Carlo Rossi (1775-1849) gebaut, der Lieblingsarchitekt von Zar Alexander I. Überhaupt gab Rossi dem Stadtbild von St. Petersburg eine entscheidende Prägung. Zu seinen bekanntesten Bauwerken zählen Jelagin-Palast, Michael-Palast (Russisches Museum), Alexandra-Theater, Senat- und Synod-Gebäude, Rossi-Straße, Schloßplatz mit Triumphbogen und Alexander-Säule. Das zentral gelegene Hotel Europa - die Eremitage, der Schloßplatz, das russische Museum und die Philharmonie liegen nur wenige Minuten Fußweg entfernt - beherbergte damals zahlreiche Berühmtheiten, u.a. Peter Tschaikowski, Iwan Turgenev, Sergej Prokofiew und George B. Shaw. Auch die fürstlichen Verwandten der Zarenfamilie wohnten hier. Doch damit war 1917 Schluß: aus dem Hotel wurde ein Waisenhaus. 1924 wurde das Haus renoviert und durfte seinem ursprünglichen Zweck als Luxushotel dienen. 1928 kam hier der Dichter Maxim Gorkij unter, aus dem italienischen Exil zurückgekehrt. 1991 wurde das Haus erneut renoviert und zählt heute wieder zu den führenden 5-Sterne-Hotels der Welt. Zu den berühmtesten Gästen der letzten Jahre gehörten u.a. Bill Clinton und Helmut Kohl.
Besonder-heiten:Das Gründungskapital betrug 1 Mio. Rubel. Die hier angebotene Aktie stammt aus der unmittelbar nach der Gründung beschlossenen Kapitalerhöhung um 500.000 Rbl. Hochdekorative Aktiengestaltung mit Frontansicht des im klassizistischen Stil gebauten Hotels, als Lithographie ausgeführt. Gedruckt auf handgeschöpftem Büttenpapier.
Verfügbar:Kulturhistorisch hochbedeutende Rarität.
Erhaltung:Restkupons. EF-.
Zuschlag:650,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Veitscher Magnesitwerke-AG
Veitscher Magnesitwerke-AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
28. August 2021:
27. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!
16. Februar 2021:
119. Freunde-Auktion am 20. Februar 2021 - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
18. Januar 2021:
119. FHW-Auktion jetzt Online! Grosse Auktion am 20. Februar 2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
4. Oktober 2020:
Ergebnisse der 118. FHW-Auktion jetzt online!
29. September 2020:
118. Freunde-Auktion am 3. Oktober 2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de