AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 118. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:853 (Deutschland bis 1945 (Nicht Reichsbank))
Titel:Constanzer Baugesellschaft
Auflistung:Prior.-Actie 100 Mark 1.5.1878 (Auflage 1000, R 11).
Ausruf:1.600,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.05.1878
Ausgabe-
ort:
Constanz
Abbildung:Constanzer Baugesellschaft
Stücknr.:4037
Info:Gegründet am 25.6.1877 zur Überwindung der Wohnungsnot in der Zeit der Industrialisierung mit ihren rapiden technischen und sozialen Veränderungen. Die AG selbst ging sogleich nach der Gründung wieder ein, hatte aber auf das gesellschaftliche Leben in Konstanz einen bis heute andauernden Einfluß (Sie würden nie von selbst drauf kommen inwiefern): Geprägt war die Epoche auch durch den Historismus, eine weit verbreitete Rückbesinnung auf die Geschichte, die alle Bereiche des Lebens erfaßte. Auch die Brauchtumspflege stand hoch im Kurs, vor allem die Fasnacht, damals eher Fasching genant. Zahlreiche Menschen sahen in ihr ein Mittel zur Herstellung nationaler und gesellschaftlicher Einheit. Also gründeten im Januar 1880 drei Konstanzer Bürger (Konditormeister C. Otto Noppel, Kaufmann Karl Schaller und Kaufmann Michael Federspiel) im oberen Kees, einem Restaurant auf der Marktstätte, mit der “Elefanten-Actien- und Faschingsgesellschaft zu Konstanz” die erste Konstanzer Narrengesellschaft. Die Namensgebung dieser recht spontanen Gründung hat zwei Quellen: Der Elefant, der für das exotische schlechthin stand, war ein vom Kunstmaler Vincent gestifteter, im oberen Kees auf dem Stammtisch stehender Aschenbecher in Form eines Tischelefanten. Und der Grund, warum man in den Namen der Narrengesellschaft das Wort “Actien-Gesellschaft” einfügte, war eine ihr gestiftete wertlose Aktie der bankrotten Constanzer Baugesellschaft. (Quelle: Homepage der “Elefanten-A.-G. 1. Konstanzer Karnevalsgesellschaft gegr. 1880”, www.elefanten-ag.de).
Besonder-heiten:Großes Hochformat, reich verzierte Umrahmung.
Verfügbar:Mit kpl. anh. Kuponbogen. Aus einer uralten Sammlung. (R 11)
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Bessemer Saloon Steamboat Co.
Bessemer Saloon Steamboat Co.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
5. November 2020:
32. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
7. Januar 2021:
33. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
20. Februar 2021:
119. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
1. April 2021:
34. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
29. Mai 2021:
XL. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor

Letzte Meldungen:
4. Oktober 2020:
Ergebnisse der 118. FHW-Auktion jetzt online!
29. September 2020:
118. Freunde-Auktion am 3. Oktober 2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
26. August 2020:
118. FHW-Auktion jetzt Online! Große Präsenz-Auktion am 3.10.2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
28. Juni 2020:
Ergebnisse der 117. FHW-Auktion jetzt online!
23. Juni 2020:
117. Freunde-Auktion am 26. und 27. Juni 2020 in Wolfenbüttel - Es gibt gleich mehrere gute Nachrichten!!!

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de