AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 125. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Automobil-Sammlung
  Gottfried Schultz


  Katalog 124. Auktion

  Katalog 123. Auktion

  Katalog 122. Auktion

  Katalog 121. Auktion

  Katalog 120. Auktion

  Katalog 119. Auktion

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1714 (USA)
Titel:Detroit, Hillsdale & Indiana Railroad
Auflistung:1 share à 100 $ 10.11.1870 (R 10).
Ausruf:500,00 EUR
Ausgabe-
datum:
19.09.1870
Ausgabe-
ort:
Hillsdale, Mich.
Abbildung:Detroit, Hillsdale & Indiana Railroad
Stücknr.:489
Info:Gegründet 1869 durch die Michigan Central RR zwecks Verbindung ihrer Strecke in Ypsilanti mit der Lake Shore & Michigan Southern in Hillsdale. 4.000 Männer schufteten beim Bau der 65 Meilen langen Strecke, darunter viele Immigranten aus Deutschland und Irland. Der erste Zug erreichte Bankers im Dez. 1871. Warum baute die Michigan Central nicht selbst? Weil: Alleiniger Zweck der scheinbar selbständigen Detroit, Hillsdale & Indiana RR war es, von den Anliegergemeinden Geld einzusammeln. Als die Michigan Central das Geld hatte, ließ sie diese Bahn 1875 planmäßig pleite gehen und installierte die Detroit, Hillsdale & South Western RR als Nachfolger. 1881 wurde die Bahn an die Lake Shore & Michigan verpachtet, 1911 ging der Pachtvertrag auf die New York Central über. Der Personenverkehr wurde schon 1930 eingestellt, im Frachtverkehr aber wird bis heute u.a. ein Teil dieser Strecke seit Ende 1992 von der unabhängigen Indiana Northeastern RR befahren.
Besonder-heiten:Schöne Personenzug-Vignette.
Verfügbar:Unentwertet. Seit langem sind bei COX nur zwei weitere Stücke katalogisiert (eines davon letztes Jahr beim HSK mit Zuschlag 850 Euro versteigert). (R 10)
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Sensation! Älteste deutsche Aktie wird für 72.000 € bei FHW versteigert

Doppelklick für Vollbild
Aus der Auktion:
East Tennessee, Virginia & Georgia Railway
East Tennessee, Virginia & Georgia Railway
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. Juli 2024:
47. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
3. März 2024:
Ergebnisse der 125. FHW-Auktion jetzt online!
28. Februar 2024:
125. Freunde-Auktion am 2. März 2024 in Wolfenbüttel – In 3 Tagen ist es endlich soweit!
24. Januar 2024:
125. FHW Auktion jetzt online!
9. Oktober 2023:
Ergebnisse der 124. FHW-Auktion jetzt online!
2. Oktober 2023:
124. Freunde-Auktion am 7. Oktober 2023 in Wolfenbüttel – In 5 Tagen geht es endlich los!

© 2024 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de