AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 116. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:960 (Papier)
Titel:Papierfabriken Deutschland (Sammlung im Album, 65 Stücke)
Auflistung:Spinnfabrik am Teufelstein AG, Bernsbach bei Lauter Aktie 1.000 Mark 1.12.1917, #39; Emil Pinkau & Co., Leipzig Aktie 1.000 Mark 17.5.1919, #1086; Freiberger Papierfabrik, Weissenborn (Amtsh. Freiberg) Aktie 1.000 Mark 1.1.1922, #15247; Paul Steinbock Papier- und Zellulose-Fabrik AG, Frankfurt (Oder) Aktie 1.000 Mark Dez. 1920,#1047; AG für Zellstoff- und Papierfabrikation, Aschaffenburg Aktie 1.000 Mark 4.5.1920, #16130; Patentpapierfabrik zu Penig, Penig i.Sa. Aktie 1.200 Mark 16.10.1920 (Blankette); Muldentalwerke AG, Freiberg Aktie 1.000 Mark Nov. 1920, #404; St. Andreasberger Papierfabrik Willi Steckel AG, St. Andreasberg-Waldhaus (Oberharz) Aktie 1.000 Mark, #867; Metallpapier-Bronzefarben Blattmetallwerke AG, München Aktie 1.000 Mark, 7.9.1922, #11216; Winter’sche Papierfabriken, Hamburg Aktie 1.000 Mark Jan. 1923, #31060; Elberfelder Papier-Fabrik AG, Elberfeld und Berlin-Zehlendorf Aktie 1.000 Mark 13.4.1922, #766; Dresdner Chromo- & Kunstdruck-Papierfabrik Krause & Baumann AG, Heidenau Bez. Dresden Aktie 1.000 Mark Juli 1923, #50253; Papierfabrik Rhenania AG, Ratingen Aktie 1.000 Mark 15.2.1923, #5730; Robert Keilpflug AG, Berlin Aktie 10.000 Mark 16.5.1923, #241; Strelow-Hartpapier AG, Potsdam Aktie 1.000 Mark Juli 1923, #25473; Feldmühle, Papier- und Zellstoffwerke AG, Scholwin bei Stettin Aktie 5.000 Mark Mai 1923, #93735; AG für Pappenfabrikation, Berlin Aktie 100 RM 30.12.1924, #17901-05; Thode’sche Papierfabrik AG, Haisnberg Genußschein 19.11.1923, #27198; Cröllwitzer Actien-Papierfabrik, Halle a.S. Teilschuldv. 1.000 RM Okt. 1926, #1289; Papierholz-AG, Berlin Aktie 10.000 Mark 27.3.1923, #702; Wittenberger Papierfabrik, AG, Wittenberg Aktie 1.000 RM 1.10.1926 (Muster, Unterrichtsformular); Knoeckel, Schmidt & Cie. Papierfabriken AG, Lambrecht Aktie 500 RM 28.5.1927, #596; Simonius’sche Cellulosefabriken AG, Fockendorf (Thür.) Aktie 500 RM 26.7.1928, #168; Vereinigte Bautzner Papierfabriken, Bautzen Aktie 1.000 RM 15.8.1928, #11833; Ammnedorfer Papierfabrik, Ammendorf bei Halle (Saale) Aktie 100 RM 25.10.1929, #24581; Vereinigte Zellstoff- und Papierfabriken Kostheim-Oberleschen AG, Mainz Genußschein 125 RM April 1933, #9425; Varziner Papierfabrik, Hammermühle bei Varzin Aktie 100 RM 16.11.1933, #918; Vereinigte Holzstoff- und Papierfabriken AG, Niederschlema in Sachsen Aktie 500 RM 10.1.1934, #2335; Leipziger Chromo- und Kunstdruck-Papierfabrik vorm. Gustav Najork AG, Leipzig Aktie 100 RM 29.12.1934; Papierfabrik Limmritz-Steina AG, Steina-Saalbach Aktie 100 RM 22.4.1927, #2451; Hannoversche Papierfabriken Alfeld-Gronau, Alfeld (Leine) Aktie 1.000 RM 23.3.1935, #405; Rheinische Pappenfabriken AG, Monheim Aktie 1.000 RM 29.3.1935, #1868; Heidenauer Papierfabrik AG, Heidenau (Sachs.) Aktie 100 RM April 1938, #1632; Zellwolle und Zellulose AG, Küstrin Aktie 1.000 RM Aug. 1939, #17817; Niederrheinische Papier- und Pappenfabrik AG, Neuß a.Rhein Aktie 1.000 RM 19.3.1937, #415; Kurmärkische Zellwolle und Zellulose AG, Wittenberge Bez. Postdam Aktie 1.000 RM Juli 1939, #14930; Stettiner Papier- und Pappenfabrik vorm. Schrödler & Rabbow AG, Stettin Aktie 100 RM Sept. 1940, #2722; Heinrichsthaler Papierfabrik AG, heinrichstal-Wüstseibersdorf (Altvater-Sudetengau) Aktie 100 RM Febr. 1941, #2764; Natronzellstoff- und Papierfabriken AG, Berlin 4,5 % Teilschuldv. 1.000 RM Okt. 1941, #1239; Neußer Papier- und Pergamentpapierfabrik AG, Neuß a.Rh. Aktie 1.000 RM Dez. 1941, #3488; Papierfabrik Sebnitz, Sebnitz 1.000 RM Sept. 1942, #5516; F. E. Weidenmüller AG, Dreiwerden über Mittweida Aktie 1.000 RM Juli 1942, #3692; Zellstofffabrik Waldhof, Mannheim Aktie 1.000 RM Sept. 1941, #41036; Aschaffenburger Zellstoffwerke AG, Aschaffenburg Aktie 1.000 RM Febr. 1942, #3754; Weichselmühlen Papier- und Zellstoffwerke AG, Leslau/Warteheland Aktie 1.000 RM April 1942, #6617; Fein- und Zigarettenpapier-Fabrik AG, Köbeln-Muskau Aktie 1.000 RM Juni 1928, #28; Rheinische Strohzellstoff AG, Mainz Aktie 100 DM Jnui 1951, #1966; PWA Papierwerke Waldhof-Aschaffenburg, München Aktie 50 DM (Blankette) Mai 1986; Buntpapierfabrik AG, Aschaffenburg Aktie 100 DM Juni 1956, #2085; Katz Werke AG, Gernsbach/Baden Aktie 1.000 DM Juli 1973, #216; Kartonpapierfabriken AG, Groß-Särchen, Kris Sorau N.-L. Aktie 100 RM Okt. 1942, #3746; Zanders Feinpapiere AG, Bergisch Gladbach Aktie 50 DM Jan. 1984, #1464, VZ-Aktie 1.000 DM Sept. 1986, #2000923, Optionsschein für VZ-Aktie 40 x 50 DM Nov. 1988 Nov. 1988, #83574; Robert Cordier AG, Bad Dürkheim Aktie 50 DM (Blankette) Aug. 1991; Technocell AG, München Aktie 50 DM Juni 1986, #3309; Muldentalwerke AG, Freiberg Aktie 1.000 Mark 20.5.1922, #75986, Aktie 1.000 mark 30.12.1922, #108848, Aktie 12.000 Mark 4.7.1923, #229801; Papierfabrik Weissenstein AG, Pforzheim-Dillweissenstein Aktie 50 DM Aug. 1995, #722; Westfälische Zellstoff AG, Arnsberg-Wildshausen (Westf.) Aktie 50 DM Juli 1975, #13183; Ferdinand Flinsch, Berlin Rechnung 15.1.1873; Jagenberg & Co. Solinger Papierfabrik, Solingen Rechnung 11.9.1907; Bütten-Papier-Fabrik C. Stenneberg, Stuckenbrock Station-Schloss-Holte Schreiben 7.5.1912; Brangs & Heinrich, Solingen Rechnung 23.11.1911; Papier-Fabrik F.A. Wölbling, Leipzig Besuchskarte (aus Musterbuch) ca. 1900.
Ausruf:1.000,00 EUR
Abbildung:Papierfabriken Deutschland (Sammlung im Album, 65 Stücke)
Besonder-heiten:Die meisten Stücke befinden sich in einer sehr guten Sammlerqualität, oft liegen die Kupons bei, weniger als 10 Exemplare stammen aus der Reichsbank. Dabei auch durchaus seltene Emissionen, die kaum zu beschaffen sind.
Zuschlag:1.300,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Stadt Plauen i.V.
Stadt Plauen i.V.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
26. Juni 2020:
117. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
27. Juni 2020:
26. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
6. August 2020:
31. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
3. Oktober 2020:
118. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
5. November 2020:
32. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
30. März 2020:
117. FHW-Auktion wird um einen Monat verschoben!
30. September 2019:
Ergebnisse der 116. Freunde-Auktion jetzt online!
24. September 2019:
116. Freunde-Auktion am 28. September 2019 in Frankfurt - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
14. August 2019:
116. FHW-Auktion jetzt Online - Grosse Herbstauktion am 28. September 2019 in Frankfurt!
20. Mai 2019:
Ergebnisse der 115. Freunde Auktion jetzt online!

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de