AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF

  Katalog 119. Auktion
  und Ergebnisse



  KATALOG

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  Katalog 118. Auktion

  Katalog 117. Auktion

  Katalog 116. Auktion

  Katalog 115. Auktion

  Katalog 114. Auktion

  Katalog 113. Auktion

  Katalog 112. Auktion

  Katalog 111. Auktion

  Katalog 110. Auktion

  Katalog 109. Auktion

  Katalog 108. Auktion

  Katalog 107. Auktion

  Katalog 106. Auktion

  Katalog 105. Auktion

  Katalog 104. Auktion

  Katalog 103. Auktion

  Katalog 102. Auktion

  Katalog 101. Auktion

  Katalog 100. Auktion

  Katalog 99. Auktion

  Katalog 98. Auktion

  Katalog 97. Auktion

  Katalog 96. Auktion

  Katalog 95. Auktion

  Katalog 94. Auktion

  Katalog 93. Auktion

  Katalog 92. Auktion

  Katalog 91. Auktion

  Katalog 90. Auktion

  Katalog 89. Auktion

  Katalog 88. Auktion

  Katalog 87. Auktion

  Katalog 86. Auktion

  Katalog 85. Auktion

  Katalog 84. Auktion

  Katalog 83. Auktion

  Katalog 82. Auktion

  Katalog 81. Auktion

  Katalog 80. Auktion

  Katalog 79. Auktion

  Katalog 78. Auktion

  Katalog 77. Auktion

  Katalog 76. Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1522 (Deutschland 1948-2000 (Die Deutsche Mark))
Titel:Erdölwerke Frisia AG
Auflistung:Aktie 100 DM Juni 1966 (Auflage 152000, R 8).
Ausruf:85,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.06.1966
Ausgabe-
ort:
Emden
Abbildung:Erdölwerke Frisia AG
Stücknr.:572063
Info:Die 1957 als konzernunabhängiges Unternehmen mit starker Schweizer Beteiligung gegründete AG hat eine hochinteressante Geschichte: 1959 Grundsteinlegung für die Raffinerie in Emden, im gleichen Jahr Eröffnung der ersten Frisia-Tankstelle. 1961 geht die vornehmlich auf schweres Heizöl ausgelegte Raffinerie in Betrieb. Im Vollbetrieb werden mit 320 Mitarbeitern knapp 1,5 Mrd. t Mineralöfprodukte jährlich produziert. Durch den starken Preisverfall bei schwerem Heizöl Anfang der 60er Jahre und die neu eingeführte Heizölsteuer gerät die Frisia rasch in die Verlustzone. 1965 steigen die Saarbergwerke AG als Großaktionär ein, die Mineralölinteressen beider Unternehmen und der Vertrieb werden in der FRISIA Mineralöl GmbH gebündelt. Das Tankstellennetz ist inzwischen auf 685 angewachsen. Das weckt die Begehrlichkeit der Ölmultis: 1970 übernimmt die Gulf Oil Corp., Pittsburgh/USA 98 % der Aktien. 1973, auf dem Höhepunkt der ersten Ölkrise, geht die Aktienmehrheit an die VEBA-CHEMIE AG weiter, die Gulf Deutschland GmbH (vormals FRISIA Mineralöl GmbH) wird abgegeben. 1979 in eine GmbH umgewandelt.
Verfügbar:R 8
Erhaltung:Mit Kuponbogen. EF+.
Zuschlag:85,00 EUR n
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
AG für Wirtschaft und Verwaltung
AG für Wirtschaft und Verwaltung
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
28. August 2021:
27. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
22. Februar 2021:
Ergebnisse der 119. FHW-Auktion jetzt online!
16. Februar 2021:
119. Freunde-Auktion am 20. Februar 2021 - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!
18. Januar 2021:
119. FHW-Auktion jetzt Online! Grosse Auktion am 20. Februar 2021 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel!
4. Oktober 2020:
Ergebnisse der 118. FHW-Auktion jetzt online!
29. September 2020:
118. Freunde-Auktion am 3. Oktober 2020 an unserem Firmensitz in Wolfenbüttel - In 4 Tagen ist es endich wieder soweit!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de