NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  AFTER SALES

  FHW Auction 115
  and results



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1139 (Germany until 1945 (No Reichsbank))
Title:Reiniger, Gebbert & Schall AG
Details:Aktie 1.000 Mark Jan. 1922 (Auflage 21000, R 10).
Starting
price:
750,00 EUR
Issuing-
date:
01.01.1922
Issuing-
place:
Erlangen
Picture:Reiniger, Gebbert & Schall AG
Number:27744
Info:Gründung 1907 in Berlin zur Fortführung der 1886 gegründeten Firma Reiniger, Gebbert & Schall in Erlangen (Herstellung von Röntgenapparaten, elektro-diagnostischen, elektro-therapeutischen und elektrodentalen Apparaten, elektr. Haarschneidemaschinen sowie elektr. Apparaten für die Viehbetäubung). 1920 Sitzverlegung von Berlin nach Erlangen. Eine Vielzahl von Beteiligungen wurde 1920/21 an die Zwischenholding Inag Industrie-Unternehmungen AG abgegeben, an der man maßgeblich beteiligt bliebt. Direkte 100-%-Beteiligungen bestanden zunächst weiter an der Veifa-Werke AG in Frankfurt a.M. und der Phönix Röntgenröhrenfabriken AG in Rudolstadt. Im Jan. 1925 kam es zu einer Interessengemeinschaft mit der Siemens & Halske AG, die in diesem Zusammenhang auch die Aktienmehrheit des in Frankfurt börsennotierten Erlanger Unternehmens erwarb. 1932 Umfirmierung in Siemens-Reiniger-Werke AG, zugleich vollständige Eingliederung von der Rudolstädter Phönix-Fabrik sowie Verlagerung der gesamten medizintechnischen Produktion der Siemens & Halske AG von Berlin nach Erlangen. 1938 Markteinführung des Schirmbildverfahrens für Röntgenreihenuntersuchungen. 1966 fusionierten die Siemens & Halske AG, die Siemens-Schuckertwerke AG und die Siemens-Reiniger-Werke AG zur heutigen SIEMENS AG. Dort bildet die ehemalige Reiniger, Gebbert & Schall AG heute den Kern des Bereichs Medizintechnik.
Availability:Zur Seltenheit gilt das gleiche wie beim vorigen Los. Das einzige uns bekannte Stück, bei uns noch nie zuvor auf einer Auktion angeboten gewesen. Unentwertet, mit Talon. (R 10)
Condition:VF.
Sold:750,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Ludwigshafener Walzmühle
Ludwigshafener Walzmühle
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 1 2019:
27. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
September, 28 2019:
116. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 7 2019:
28. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 20 2019:
Results of 115. FHW-Auction now online!
May, 15 2019:
115. FHW-Auction in Berlin - Only 3 days left for online bidding!
April, 12 2019:
115. F.H.W. Auction on May 18 - catalog online // Auction at Potsdamer Platz in Berlin
October, 1 2018:
Results of 114. FHW-Auction now online!
September, 25 2018:
114. FHW-Auction at Sept. 29th, 2018 in Frankfurt // Only 4 days left for online bidding!

© 2019 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de