NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  AFTER SALES

  FHW Auction 115
  and results



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:953 (Germany until 1945 (No Reichsbank))
Title:Glatz-Neisser Chaussée-Bau-Verein
Details:Actie 100 Thaler 1.7.1847. Gründeraktie (R 10).
Starting
price:
2.500,00 EUR
Issuing-
date:
01.07.1847
Issuing-
place:
Reichenstein
Picture:Glatz-Neisser Chaussée-Bau-Verein
Number:799
Info:Anfang des letzten Jahrhunderts war das Reisen noch ein Abenteuer. Bei Regen versanken die Wege im Schlamm, die Wagen blieben stecken, die Reisegeschwindigkeit war lächerlich gering. Der Staat stand deshalb der Gründung von Chausseebaugesellschaften als private Aktiengesellschaften sehr aufgeschlossen gegenüber, so auch bei dieser Gesellschaft, bei der der König vom Preussen am 8.2.1846 das Statut bestätigte. Mit Schwerpunkt in Schlesien entstanden in der ersten Hälfte des 19. Jh. über 100 private Chausseebau-Gesellschaften. Erst später und vor allem unter militärstrategischen Gesichtspunkten engagierten sich die Staaten selbst im Straßenbau. Auch die Chausseebau-Gesellschaften wurden nach und nach verstaatlicht, doch führt das Handbuch der deutschen AG's selbst an der Wende zum 20. Jh. noch 10 existierende Gesellschaften auf, darunter auch diese Gesellschaft. Sie baute eine rd. 50 km lange Mautstraße von Glatz über das Reichensteiner Gebirge (zwischen Eulengebirge und Sudeten) nach Reichenstein, Patschkau, Ottmachau und Neisse. Der Abschnitt war Teil der uralten Haupthandelsstraße von Böhmen über Schlesien nach Polen, wegen der schon im 10. Jh. die böhmischen Fürsten das feste Schloß Glatz erbaut hatten. Später machte die Eisenbahn dieser Straße Konkurrenz, die von Glatz nach Patschkau wegen der Topografie unter Umgehung von Reichenstein einen Bogen nach Norden schlug, aber ab Patschkau über Ottmachau bis Neisse praktisch parallel zur Mautstraße lief. Damit war dem Chaussee-Bau-Verein die wirtschaftliche Grundlage entzogen und er ging um die Wende zum 20. Jh. endgültig ein.
Specials:Für die frühe Zeit außergewöhnlich: Mehrfarbige Gestaltung, die Wappen der fünf beteiligten Städte in der Umrahmung sind sogar in Gold gedruckt.
Availability:Seit vielen Jahren sind von dieser finanzhistorisch bedeutenden Rarität nur 5 Stück bekannt. (R 10)
Condition:Drei kleinste Randeinrisse hinterklebt. Überdurchschnittlich gut erhaltenes Exemplar. VF+.
Sold:2.500,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Grande Imprimerie S.A.
Grande Imprimerie S.A.
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 1 2019:
27. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
September, 28 2019:
116. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 7 2019:
28. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 20 2019:
Results of 115. FHW-Auction now online!
May, 15 2019:
115. FHW-Auction in Berlin - Only 3 days left for online bidding!
April, 12 2019:
115. F.H.W. Auction on May 18 - catalog online // Auction at Potsdamer Platz in Berlin
October, 1 2018:
Results of 114. FHW-Auction now online!
September, 25 2018:
114. FHW-Auction at Sept. 29th, 2018 in Frankfurt // Only 4 days left for online bidding!

© 2019 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de