NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CATALOG

  FHW Auction 117

  Browse catalog


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 116

  FHW Auction 115

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1256 (Germany until 1945 (No Reichsbank))
Title:Leipziger Krystallpalast AG
Details:Actie 10 £ = 200 Mark 1.7.1887. Gründeraktie (Auflage 10000, R 10).
Starting
price:
2.500,00 EUR
Issuing-
date:
01.07.1887
Issuing-
place:
Leipzig
Picture:Leipziger Krystallpalast AG
Number:2600
Info:Auf den Grundstücken Wintergartenstr. 15 und 17/19, Hofmeisterstraße 1, 3, 9 und 11 sowie Hahnekamm 4, 6 und 8 (zusammen 15.900 qm) wurde der berühmte Krystall-Palast errichtet: Groß-Gaststätte, Varieté-Theater, Lichtspiel- und Tanzstättenbetrieb. Vorbild und Namens-Patron war der Crystal Palace bei Sydenham im Südosten von London, damals das großartigste dem Vergnügen und der Belehrung dienende Etablissement der Welt. Das Gebäude wurde von einer Aktiengesellschaft 1851-54 ganz aus Glas und Eisen - daher der Name - unter teilweiser Benutzung des Materials der ersten Weltausstellung im Hyde Park in einem prächtigen Park errichtet. Das Mittelschiff mit 490 m Länge und 53 m Höhe faßte auch noch das Händel-Orchester mit 4000 Mitgliedern. Der Leipziger Krystallpalast war ebenso prachtvoll. Nach der Wende wurde die Gesellschaft interessanterweise reaktiviert und das Kapital auf DM umgestellt.
Specials:Herrlicher großformatiger G&D-Druck mit großer Abb. des prachtvollen Kristallpalastes im Unterdruck, zweisprachig englisch/deutsch.
Availability:Originalunterschrift des Sekretärs lochentwertet. Kleine Verletzungen fachgerecht restauriert. (R 10)
Condition:VF.
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Marmor-Industrie Kiefer AG
Marmor-Industrie Kiefer AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
June, 26 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 22 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 6 2020:
117. FHW-Auction on June 26 & 27, 2020 in Wolfenbüttel // Catalog with 2,239 fantastic items now online!
March, 30 2020:
117. FHW-Auction on June 26 and 27, 2020
September, 30 2019:
Results of 116. FHW-Auction now online!
September, 24 2019:
116. FHW-Auction on Sept. 28th, 2019 in Frankfurt // Only 4 days left for online bidding!
August, 14 2019:
116. FHW-Auction on September 28th, 2019 in Frankfurt // Catalog now online!

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de