NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CATALOG

  FHW Auction 118

  Browse catalog


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 117

  FHW Auction 116

  FHW Auction 115

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1235 (Cars)
Title:S.A. des Établissements L. Blériot (4 Stücke)
Details:2 x Action 100 F 27.9.1905, #10842 + #6752; 100 F 15.4.1913, #14417 + 100 F 10.7.1923, #11343.
Starting
price:
200,00 EUR
Issuing-
place:
Paris
Picture:S.A. des Établissements L. Blériot (4 Stücke)
Info:Gegründet 1905 vom berühmten französischen Luftfahrtpionier Auguste Louis Charles-Joseph Blériot (1872 -1936) nach Beendigung seines Ingenieurstudiums. In seiner kleinen Firma produzierte Blériot Autoscheinwerfer. Blériot, hatte sich aber schon immer dem Gedanken ans Fliegen verschrieben. Bereits 1900 begann Blériot seine Flugversuche, zunächst mit Ornithopter-Kontruktionen, bei denen der Flügelschlag der Vögel nachgeahmt wurde, später mit Gleitern, um danach Doppeldeckerflugzeuge zu bauen. Im Jahre 1908 endete eine kurze Zusammenarbeit mit Gabriel Voisin, einem anderen französischen Flugzeugpionier. Sie konstruierten gemeinsam einige Flugmaschinen, jedoch war diesen Geräten kein großer Erfolg beschieden. Am 25. Juli 1909 überquerte Blériot als erster Mensch in einem Flugzeug den Ärmelkanal. Sein Flug von Calais nach Dover dauerte 37 Minuten bei einer durchschnittlichen Flughöhe von 100 Metern. Blériot konnte somit den von der englischen Zeitung Daily Mail für die erste Kanalüberquerung ausgelobten Geldpreis von 1.000 Englischen Pfund, heute umgerechnet etwa 100.000 Euro, entgegennehmen. Dies war letztendlich die Rettung seiner finanziellen Probleme, da er praktisch sein ganzes Vermögen einschließlich das seiner Frau Alicia, die er im Jahre 1901 geheiratet hatte, in seinen Traum vom Fliegen gesteckt hatte. Blériot widmete sich nach diesem Flug verstärkt dem Serienbau von Flugzeugen, eröffnete Flugschulen und einen Produktionsbetrieb in England und erwarb 1914 die französische Flugzeugfirma SPAD, die Société Pour les Appareils Deperdussin und benannte das relativ bekannte Unternehmen in Société Pour L«Aviation et ses Dérives um, so dass die Initialen erhalten blieben. Die Jagdflugzeuge der Firma SPAD waren im Ersten Weltkrieg bekannt und erfolgreich. Nach dem 1. Weltkrieg gründete Blériot eine neue Firma, die Blériot-Aéronautique, die neben einigen Bombern hauptsächlich Verkehrsflugzeuge herstellte. 1921/22 baute Blériot in seiner Fabrik in Suresnes auch einen leichten Wagen mit Zweizylinder-Zweitaktmotor, der aber in kleiner Anzahl verkauft wurde. Bis zu seinem Tod im Jahre 1936 war Blériot eng mit der Luftfahrt verbunden.
Specials:Die 1905er und 1913er hochdekorativer mehrfarbiger Druck mit Abb. von Scheinwerfern bei allen möglichen Anwendungen: Leuchtturm, Schiff, Automobil und Dampflok.
Condition:EF-VF-.
Sold:200,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Yellowstone National Park Transportation Co.
Yellowstone National Park Transportation Co.
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 7 2021:
33. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 20 2021:
119. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 1 2021:
34. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
August, 26 2020:
118. FHW-Auction on October 3, 2020 at our company headquarters in Wolfenbüttel // Catalog with 1,564 fantastic items now online!
June, 28 2020:
Results of 117. FHW-Auction now online!
June, 23 2020:
117. FHW-Auction on June 26 & 27, 2020 in Wolfenbüttel, Germany // Only 3 days left for online bidding!
May, 6 2020:
117. FHW-Auction on June 26 & 27, 2020 in Wolfenbüttel // Catalog with 2,239 fantastic items now online!
March, 30 2020:
117. FHW-Auction on June 26 and 27, 2020

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de