NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  AFTER SALES

  FHW Auction 120
  and results



  CATALOG

  Browse catalog


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 119

  FHW Auction 118

  FHW Auction 117

  FHW Auction 116

  FHW Auction 115

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1876 (Deutschland 1948-Today (Die Deutsche Mark))
Title:Westfalia Separator AG
Details:Aktie 1.000 DM 13.9.1989 (nullgeziffertes Muster, R 10).
Starting
price:
90,00 EUR
Issuing-
date:
13.09.1989
Issuing-
place:
Oelde (Westf.)
Picture:Westfalia Separator AG
Info:Gründung 1893 in Oelde als Werkstatt zur Herstellung von Milchseparatoren. 1899 Umwandlung in die Ramesohl & Schmidt AG. Bis 1900 waren bereits 10.000 Milchzentrifugen produziert. Ab 1906 (die Firma hatte inzwischen 110 Mitarbeiter) wurden auch AUTOMOBILE produziert. 1908 Verlagerung der Produktion nach Bielefeld (wo von 1911 bis 1913 auch der Sitz der AG war). Der harte Wettbewerb erzwang bereits 1913 die Einstellung der Produktion der Westfalia Motorwagen. Das Unternehmen kehrte dann in der Produktion und mit dem Firmensitz zu seinen Wurzeln nach Oelde zurück. 1941 Umfirmierung in Westfalia Separator AG. Im gleichen Jahr wurde die erste kontinuierlich arbeitende Buttermaschine konstruiert. Im 2. Weltkrieg kam die Produktion praktisch zum Erliegen, danach behalf sich die Firma zunächst mit der Herstellung von Wäscheschleudern, Kreissägen, Lampen, Schlitten, Kerzenleuchtern, Rollern, Spielzeug und Blindenschreibmaschinen. Später wurde man mit dem Stammprodukt Separatoren sowie Melk- und Fütterungsanlagen wieder Marktführer in Deutschland. 1994 Übernahme durch die GEA AG, Bochum (seit 1999 zugehörig zum mg-Konzern, vormals Metallgesellschaft). 1996 Ausgliederung der Landtechnik in die eigenständige WestfaliaSurge. 2008 nach Abfindung der Kleinaktionäre Umwandlung in die GEA Westfalia Separator GmbH.
Availability:Mit Kupons. Muster-perforiert. (R 10)
Condition:UNC-EF.
Sold:110,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG
Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
November, 4 2021:
36. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 6 2022:
37. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 26 2022:
121. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 7 2022:
38. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 28 2022:
XLI. Auction Hanseatisches Sammlerkontor

Latest News:
October, 11 2021:
Results of 120. FHW-Auction now online!
October, 5 2021:
120. FHW-Auction on Oct. 9th, 2021 in Wolfenbüttel // Only 4 days left for online bidding!
September, 3 2021:
120. FHW-Auction on October 9, 2021 at our company headquarters in Wolfenbüttel // Catalog with 1,442 fantastic items now online!
February, 22 2021:
Results of 119. FHW-Auction now online!
February, 16 2021:
119. FHW-Auction on Feb. 20th, 2021 in Wolfenbüttel // Only 4 days left for online bidding!

© 2021 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de