NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  AFTER SALES

  FHW Auction 125
  and results



  CATALOG

  Browse catalog


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  Automobile Collection
  Gottfried Schultz


  FHW Auction 124

  FHW Auction 123

  FHW Auction 122

  FHW Auction 121

  FHW Auction 120

  FHW Auction 119

  FHW Auction 118

  FHW Auction 117

  FHW Auction 116

  FHW Auction 115

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:778 (Deutschland bis 1869 (Industrielle Revolution))
Title:Elb-Amerikanische Compagnie
Details:Actie 500 Thaler 2.1.1825. Gründeraktie (Auflage 150, R 10).
Starting
price:
5.000,00 EUR
Issuing-
date:
02.01.1825
Issuing-
place:
Leipzig
Picture:Elb-Amerikanische Compagnie
Number:693
Info:Die Gesellschaft ist eine Gründung angesehener Leipziger Handelsherren, die im Juli 1824 im Handelshaus Bassenge zur Zeichnung der Aktien zusammenkamen. Das Direktorium bestand aus den Handelsherren Bassenge, Hower, Leuner, Schürmann und Stavenhagen. Zweck der Compagnie war die direkte Versendung deutscher Fabrikate und Kunsterzeugnisse nach Amerika und deren Absatz in der Neuen Welt. Ihre starke Stellung im Handelsgeschäft verdankten die Leipziger Handelshäuser dem "Messeprivileg". Es besagte, dass alle Waren, die Leipzig passierten, für drei Tage in Leipzig zum Verkauf angeboten werden mussten, ehe sie gegebenenfalls weitertransportiert werden durften. Da ein ca. 8 km langes Stück der Elbe zu Leipzig gehörte, galt das auch für alle auf der Elbe transportierten Güter. Um dieses lukrative Geschäft räumlich möglichst weit ausdehnen zu können, besaßen die größeren Handelshäuser auch eigene Elb-Schiffe. Die Initiatoren der Gesellschaft waren nun von der Idee erfüllt, die starke Position am Handelsplatz Leipzig auch noch für den Überseehandel zu nutzen. Zu diesem Zweck fanden sie sich in der Elb-Amerikanischen Compagnie zusammen, die in das Geschäft mit mehreren Elbeschiffen und zwei hochseetauglichen Schiffen für den Amerika-Handel einstieg. Das Geschäft misslang aber: die Hochseeschiffe gingen verloren und vor Ort in Amerika besaß die Gesellschaft Agenten, die die Geschäfte sehr schlecht führten. 1836 ging die Compagnie in Konkurs, bei der anschließenden Liquidation wurden die Aktien eingezogen.
Specials:Dekorative Umrandung. Originalunterschriften.
Availability:R 10
Condition:Kupons ab 1830 anhängend. VF+.
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Sensation! Älteste deutsche Aktie wird für 72.000 € bei FHW versteigert

Doppelklick für Vollbild
Share Spotlight:
Provinzialverband von Hannover
Provinzialverband von Hannover
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
July, 4 2024:
47. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 24 2024:
30th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 5 2024:
126. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 7 2024:
48. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
March, 3 2024:
Results of 125. FHW-Auction now online!
February, 28 2024:
125. FHW-Auction on March 2nd, 2024 // Only 2 days left for online bidding!
January, 24 2024:
125th FHW Auction now online!
October, 9 2023:
Results of 124. FHW-Auction now online!
October, 2 2023:
124. FHW-Auction on October 7th, 2023 // Only 5 days left for online bidding !!!

© 2024 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de