NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  AFTER SALES

  FHW Auction 117
  and results



  CATALOG

  Browse catalog


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  FHW Auction 116

  FHW Auction 115

  FHW Auction 114

  FHW Auction 113

  FHW Auction 112

  FHW Auction 111

  FHW Auction 110

  FHW Auction 109

  FHW Auction 108

  FHW Auction 107

  FHW Auction 106

  FHW Auction 105

  FHW Auction 104

  FHW Auction 103

  FHW Auction 102

  FHW Auction 101

  FHW Auction 100

  FHW Auction 99

  FHW Auction 98

  FHW Auction 97

  FHW Auction 96

  FHW Auction 95

  FHW Auction 94

  FHW Auction 93

  FHW Auction 92

  FHW Auction 91

  FHW Auction 90

  FHW Auction 89

  FHW Auction 88

  FHW Auction 87

  FHW Auction 86

  FHW Auction 85

  FHW Auction 84

  FHW Auction 83

  FHW Auction 82

  FHW Auction 81

  FHW Auction 80

  FHW Auction 79

  FHW Auction 78

  FHW Auction 77

  FHW Auction 76

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:61 (U.S.A.)
Title:Cincinnati and Little Rock Slate Co.
Details:1 share à 50 $ 8.11.1853.
Starting
price:
150,00 EUR
Issuing-
date:
08.11.1853
Issuing-
place:
Cincinnati
Picture:Cincinnati and Little Rock Slate Co.
Number:725
Info:Zweck dieser 1852 gegründeten Gesellschaft scheint vordergründig der Betrieb von Steinbrüchen zu sein, doch der wahre Zweck dieser von Staat Arkansas konzessionierten Gesellschaft war ein ganz anderer: Schon 1827 hatte der Staat Tennessee im “Act to suppress private banking” die Gründung jeglicher Bankinstitute oder die Ausgabe von Banknoten zu diesem Zweck verboten. Dieses Gesetz wollten die Initiatoren der “Cincinnati and Little Rock Slate Company” umgehen. Der wahre und tatsächlich einzige Zweck der Gesellschaft war es, in Memphis, Tenn. Privatbanknoten auszugeben und in Umlauf zu bringen, um auf diese Weise Aktivitäten im Baumwollhandel zu finanzieren. Außerdem drehte man ein größeres Rad im Wechselgeschäft. Die Dinge eskalierten, als sich 1856 der secretary und treasurer mit dem irreführenden Namen H. M. True unter Mitnahme aller Bargeldbestände aus dem Staub machte. Anschließend platzten die Wechsel der Gesellschaft, und die anschließenden Streitereien über die Verantwortung gingen hoch bis zum U.S. Supreme Court.
Specials:Ungemein dekorativ, fünf Kupferstich-Vignetten mit arbeitern im Steinbruch, Indianerfamile auf einem Felsen, tief unten vorbeiziehende Schiffe beobachtend, Bergleuten, Güterzug mit gebrochenen Steinen und Präsidenten-Porträt.
Availability:Unentwertet. Das einzige uns bekannte Stück dieses als Steinbruch getarnten Bankinstituts, mit großer Wahrscheinlichkeit ein Unikat.
Condition:VF+.
Sold:240,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Central-Ausschuss für die Innere Mission der Deutschen Evangelischen Kirche (Protestant Church in Germany Welfare Institut)
Central-Ausschuss für die Innere Mission der Deutschen Evangelischen Kirche (Protestant Church in Germany Welfare Institut)
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 22 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
June, 28 2020:
Results of 117. FHW-Auction now online!
June, 26 2020:
Results of 117. FHW-Auction online on June 29, 2020
June, 23 2020:
117. FHW-Auction on June 26 & 27, 2020 in Wolfenbüttel, Germany // Only 3 days left for online bidding!
May, 6 2020:
117. FHW-Auction on June 26 & 27, 2020 in Wolfenbüttel // Catalog with 2,239 fantastic items now online!
March, 30 2020:
117. FHW-Auction on June 26 and 27, 2020

© 2020 Freunde Historischer Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@fhw-online.de